05.09.2016

Dank an Herz und Verstand

Vor mehr als 20 Jahren suchten wir aufgrund einer Eintragung in irgendeinem Bauernkalender den letzten Donnerstag im August für unser Sommerfest aus. An diesem Termin sollte es garantiert immer schön sein. Kein Mensch weiß heute noch, welcher Kalender genau die Prognose stellte und warum wir auf dieser Grundlage entschieden, aber es stimmt: Der letzte Donnerstag im August kam fast immer warm, sonnig und mild gestimmt daher. An diesem Tag begrüßen wir alljährlich Gäste aus Deutschland, Europa und der Welt. Die Mitarbeiter der Deutschen Werkstätten stehen am Grill, den Zapfhähnen und Salattheken, sie kümmern sich um alle kleinen Nebensächlichkeiten, die zum Gelingen einer großen Party beitragen. Sie unterstützen den Caterer bei seiner Arbeit, bevor sie sich dann wieder ihren Familien widmen, die auch mitfeiern. Sie tragen mit ihrem Einsatz und ihrer guten Laune ganz wesentlich zum Gelingen des Abends bei und deshalb soll ihnen an dieser Stelle öffentlich gedankt werden.

Ohne den Einsatz seiner wunderbaren Mitarbeiter wäre das Unternehmen nichts, weder fachlich noch menschlich. Hier ein lauter Dank an alle, die sich mit Herz und Verstand für das Unternehmen einsetzen.

 

Fotos: Tobias Kandt